Sommeraktivitäten im Kaiserwinkl

Kaiserwinkl: Badespaß im Tiroler Sommerurlaub

Der 25 Meter tiefe Walchsee bietet mit angenehmen Temperaturen zwischen 20 und 24 °C und seiner hervorragenden Wasserqualität ideale Bedingungen im Sommerurlaub: Nach sportlichen Aktivitäten an heißen Tagen verschaffen Sie sich eine Erfrischung im kühlen Nass. Oder Sie Segeln und Surfen, fahren Wasserski, Kajak und Elektroboot am klaren Wasser, auf dem sich die nahen Berge spiegeln.

  • Am Walchsee mit bis zu 24 Grad Wassertemperatur
  • Erlebnis-Waldschwimmbad Kössen mit Beach Volleyball-Platz
  • Hallenbad Reit im Winkl oder Panorama Badewelt St.Johann

Im Erlebnis-Waldschwimmbad in Kössen steht Ihnen ein attraktives Schwimm- und Erlebnisbecken mit Rutschen, Wasserpilz, Sprudelbecken, Spielbach und weitläufigen Liegewiesen zur Verfügung. Für sommerliche Sportaktivitäten können Sie auch den Beachvolleyballplatz nutzen.

Telefonnummer Schwimmbad: 0043 664/886 779 23 

Im Café "See la Vie" an der Seepromenade genießen Sie Kaffee, Eis, kühle Getränke, süße Köstlichkeiten, Salate und Snacks während sich Ihre Kinder am Kinderspielplatz oder auf den zwei Trampolinen austoben. Ein Klettereisberg im Wasser fordert die Kletterkünste der Kinder heraus.

Was darf es sein? Segeln und Surfen, Wasserski fahren, eine Ausfahrt mit dem Kajak oder dem Elektroboot am klaren Wasser oder haben Sie Lust auf Action Rafting mit dem Adventure Club Kaiserwinkl. Am Walchsee wird Ihnen garantiert nie langweilig.

Bei uns können Sie der Angelleidenschaft frönen oder das Fischen erlernen: Es kann durchaus sein, dass Ihnen Forellen, Karpfen oder Schleien ins Netz gehen und Sie Ihren ersten großen Fang erleben.

Für Radfahrer und Mountainbiker gibt es im Kaiserwinkl viel zu erleben. Zwischen Kössen, Walchsee, Schwendt und Rettenschöss gibt es gut ausgeschilderte Radwege, auf denen Sie sich voll und ganz auf die Schönheit der Natur konzentrieren können. Umrunden Sie den Unterberg oder entdecken Sie die schöne Moorlandschaft an der Schwemm.

Für diejenigen, die sich etwas mehr anstrengen wollen gibt es im Kaiserwinkl ganze acht Mountainbiketouren, auf denen Sie Ihre Leistung unter Beweis stellen können. Oben auf dem Berg erwarten Sie Hütten und Almen, in denen Sie sich bei einem wunderschönen Bergpanorama wieder stärken können.

Das Herz der Alpen eröffnet Wanderern und Bergsteigern eine faszinierende Bergwelt: Streifen Sie durch sanfte Mittelgebirge, meistern Sie Weitwanderwege oder erklimmen Sie Gipfel.

Ob beim Bergwandern, Trekking oder Genusswandern: Auf vielen Kilometern markierten Wander- und Bergwegen ist für Sie bestimmt die richtige Route dabei. Tirols bekanntester Weitwanderweg, der Adlerweg, durchmisst das Herz des Kaiserwinkls zeigt eindrucksvoll die Schönheit, Eigenheit und den Charakter des Kaiserwinkl.

Weitwandern am Adlerweg

Golfer können im Kaiserwinkl aus drei traumhaft schönen Golfplätzen wählen. Zur Verfügung stehen zwei 18-Loch Golfplätze und ein 9-Loch Golfplatz. Sogar grenzüberschreitendes Golfen zwischen Tirol und Bayern ist möglich. Oder wer gerne mal auf einem Lieblingsterrain der Profigolfer spielt, wird hier im Kaiserwinkl ebenfalls fündig.

Also viel Golf im Kaiserwinkl sowohl für ambitionierte Spieler als auch für Anfänger, die nach einem Übungsgelände suchen.

Das Gebiet um das Kaisergebirge ist im Sommerurlaub perfekt zum Paragleiten. Unzählig sind die Start- und Landemöglichkeiten. Sollten Sie selbst das unbeschreibliche Gefühl und den fabelhaften Blick aus der Vogelperspektive über die Ferienregion Kaiserwinkl erleben wollen, dann können Sie zwischen Anfang Mai und Ende September bei der Drachenflug- und Paragleitschule Kössen einen Tandemflug mit einem erfahrenen Fluglehrer buchen.

Eine Ballonfahrt über dem Kaiserwinkl bietet wunderbare Einblicke in die Tiroler Bergwelt und die angrenzenden Alpenlandschaften.

Die jährliche Ballonfahrerwoche im Kaiserwinkl ist ein besonderes Schauspiel: Unzählige Ballone mit den kuriosesten Formen steigen auf - verfolgen Sie die spannenden Wertungsfahrten der Profis. Die Veranstaltung bietet auch ein umfangreiches Rahmenprogramm und ab 180,00 Euro können Sie selbst Höhenluft schnuppern!

Dann ist Ihre erste Anlaufstelle der Adventure Club Kaiserwinkl in Kössen. Denn hier gibt´s den ultimativen Adrenalin-Kick: Im Hochseilgarten können Sie auf 8 bis 12 m Höhe die Kombination aus Action, Spaß und lösungsorientiertem Denken in einem in die Natur eingebauten Erlebnis- und Hindernisparcours testen.

Aber nicht nur für Erwachsene sondern auch für Kinder zwischen 5 und 15 Jahren gibt es im Rahmen der Kreativen Sommerwerkstätte die Möglichkeit dieses Abenteuer zu erleben. 

Kaum eine Region bietet derart gute Möglichkeiten zum Tennisspielen wie der Kaiserwinkl.

Hotel Seehof
- seehof@panorama.com
- www.seehof.com
- Trainerstunden auf Anfrage

Tennisclub Walchsee
- Seestrasse 3, 6344 Walchsee
- Telefon: 0043 676/841 640 342
- info@tc-walchsee.at
- www.tc-walchsee.at
- Hallenplatz auf Anfrage
- Gruppen bzw. Turniere auf Anfrage
- Trainerstunden auf Anfrage
- Kostenlose Schläger und Bälle (teilweise auch Schuhe vorhanden)

Tennisplatz Kössen
- Dorf,  6345 Kössen
- Platzmiete pro Stunde/ Person Euro 5,00
- 10er-Block mit Gästekarte Euro 30,00

HTC Tennisschule
- Telefon: 0043 664/970 46 90
- Trainerstunden nach Vereinbarung

Euro Camp
- Kranebittau 18, 6345 Kössen
- Platzmiete pro Stunde/ Person Euro 6,50
- 10er-Block mit Gästekarte Euro 30,00 (mit KW-Card 50%)

Tennis-Hotel Peternhof
- Mühlbergweg 60, 6345 Kössen
- info@peternhof.com
- www.peternhof.com 
- Hallenplatz/ Stunde Euro 15,00
- 10er-Block Euro 120,00
- Freiplatz/ Stunde Euro 8,00 

Bauernhof Hinterblaick
- Familie Wimmer, Blaik 6,  6345 Kössen
- Telefon 0043 (0)5375 6553 oder 0043 (0)664 3508 393
- Täglich geführte Ponywanderungen durch Wiesen und Wald. Anmeldung erforderlich
- Mit Führung 1/2 Stunde Euro 10,00

Hotel Seehof 
- Familie Münsterer, Kranzach 20
- Tel. 0043 (0)5374 5661
- panorama@seehof.com, www.seehof.com
- Longe (30 Minuten) Euro 32,00
- 1 Stunde (50 Minuten) Reiten Euro 29,00
- Ponyreiten (30 Minuten) Euro 14,00
- Trainerstunden auf Anfrage

Reit- und Fahrverein Dagnhof
- Alleestrasse 3, 6344 Walchsee
-Tel. 0043 (0)5374 5265
- dagnhof@gmx.at , www.dagnhof.at 
- Anfängerkurs 5x 30 Minuten Euro 120,00
- Longe (30 Minuten) Euro 25,00
- Ponyreiten (20 Minuten) Euro 10,00

Minigolf Sport Walchsee
- Kalvarienweg 1, 6344 Walchsee
- Tel. 0043 (0)676 841640874
- www.minigolf-sport-walchsee.at

Die in den 30er Jahren des 20. Jahrhunderts in Amerika wiederentdeckte uralte Tradition des Bogenschießens, gewinnt auch bei uns zusehens an Bedeutung. Zahlreiche Bogenclubs in Österreich, Europa und der ganzen Welt erfreuen sich an jährlich wachsenden Mitgliedszahlen.

Bogensportclub Kaiserwinkl
- Klobensteinerstraße, Kössen
- Tel. 0043 (0)676 83220 351 oder Tel. 0043 (0)664 4881089
- www.bsc-kaiserwinkl.atinfo@bsc-kaiserwinkl.at
- Nur mit eigener Ausrüstung möglich
- Jagdbogenparcours mit 28 Tieren (3 D)
- Täglich geöffnet von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang
- Erwachsene Euro 10,00/Tag, Jugend (10-17 Jahre) Euro 5,00  Kinder bis 9 Jahre frei;
- Bezahlung mit Einwurf am Infokasten, Kinder und Jugend bis 14 Jahre nur in Begleitung Erwachsener

Bogenschießen am Moserberg
- Plangger Andreas, Moserbergweg 44, 6345 Kössen
- Tel. 0043 (0)676 848 536 660
- info@bogensportkoessen.atwww.3dbogensportkoessen.at
- nur mit eigener Ausrüstung möglich
- täglich geöffnet - 5 km langer Jadgbogenparcours mit 32 Tieren (3 D)
- Erwachsene Euro 10,00
- Jugendliche (10-17 Jahre) Euro 5,00
- Kinder bis 9 Jahre frei; Bezahlung mit Einwurf beim Infokasten,
- Kinder und Jugendliche bis 16 jahre dürfen den Parcours nur in Begleitung Erwachsener begehen!

Wildpark Wildbichl
Ein unvergessliches Erlebnis für jung und alt! Der Wildpark Wildbichl in naturbelassener Umgebung bietet Einblick in die überwiegend heimische Tierwelt. Sie erleben u.a. Hirsche, Steinböcke und Wildschweine aus nächster Nähe. Spazieren Sie an Luchsen, Wildkatzen, Gämsen und Bergziegen oder an seltenen Kolkraben und Eulen vorbei. Genießen Sie die Farbenpracht der Pfaue und Fasane oder das Zwitschern heimischer Waldvögel. Besonders reizvoll ist eine Winterwanderung durch den Wildpark. Am Ende des Rundgangs befindet sich ein Kinderspielplatz mit Spielbagger und Kinderautobahn.

Ein Ausflugsziel fürs ganze Jahr!  Im Winter Dienstag Ruhetag! Mehr Information erhalten Sie auf der Website des Wildparks Wildbichl

Fohlenhof Ebbs
10 Minuten von Walchsee oder 15 Minuten von Kössen entfernt finden Sie das größte Gestüt Österreichs. Mit seinen über 180 Stuten, Hengsten und Jungpferden und mit seiner erstklassigen Reinzucht wurde der Fohlenhof Ebbs weltberühmt. In den letzten Jahren hat sich das Gestüt zu einer echten "Haflinger-Erlebniswelt" entwickelt, bei dem Sie bei einem erstklassigen Besichtigungsprogramm nicht nur das Museum erforschen können, sondern auch alle Welt- und Europasiegerstuten und -hengste der vergangenen 10 Jahre, also die schönsten Haflinger der Welt, sehen können. 

  • Die Besichtungen finden täglich von 9:00 Uhr bis 17:00 Uhr statt. 
  • Führungen sind nach Voranmeldung jederzeit möglich. 
  • Mehr Information erhalten Sie auf der Website des Fohlenhofes Ebbs

Hexenwasser Hochsöll
Staunen, Begreifen, Verstehen - an über 30 Stationen rund um das Element Wasser. Hier können Sie teilnehmen an fast vergessenen Traditionen und Handwerkskünsten. Korn mahlen, Brot backen, Käsen, Honig schleudern, Wachs rollen, Schnapsbrennen.

Stationen: 

  • Hexen - Wasser
  • Hexen - Bach
  • Hexen - Wald
  • Hohe Salve
  • Barfußweg
  • Tradition

Geöffnet ab 17. Mai 2012. Mehr Information auf der Website Hexenwasser Hochsöll

Freizeitpark Ruhpolding
Märchenhafter Familienspaß. Tauchen Sie ein in den geheimnisvollen Bergwald, lassen Sie sich verzaubern in den Szenen der Märchen- und Sagenwelt. Sie begeistern die ganze Familie, vom Kleinsten bis zu den Großeltern.

  • Kristallbergwerk: eine Welt unter Tage 
  • Kristallwasser: jedem Kind sein eigener Kristall 
  • NEU "Tischlein Deck Dich" Erlebnisrestaurant mit Indoor Spielbereich.
  • Täglich geöffnet von Ostern bis Anfang November.

Mehr Information erhalten Sie auf der Website des Freizeitparks Ruhpolding

Märchen - Erlebnispark Marquartstein
Staunen - Entdecken - Erleben. Freude bei Spiel und Spaß wünschen Eure Freunde Max der Hase, Eddi der Zwerg und Poldi der Hirsch. Täglich geöffnet von Ostern bis Anfang November.

Mehr Information auf der Website des Erlebnisparks Marquartstein

  • Sie erreichen die Festungsstadt Kufstein in nur einer halben Stunde
  • Zum Chiemsee mit dem Königsschloss sind es nur 30 km
  • Kitzbühels Nachtleben mit Diskotheken und Casino ist ebenfalls in einer halben Stunde erreichbar

Diese beiden Alpen-Städtchen im Tiroler Unterland sind sehr bekannt und bieten verschiedenste Sehenswürdigkeiten. Der Nobelort Kitzbühel ist wohl auch durch das legendäre Hahnenkammrennen bekannt geworden. Ebenso auch durch seine berühmten Söhne wie Toni Sailer und Hansi Hinterseer. Kufstein am grünen Inn hingegen durch die Festung Kufstein und seine edle Glasherstellung. Über diese beiden Städte können Sie auch mit der Bahn anreisen.

Diese Städte sind vom Kaiserwinkl aus in einer Autostunde zu erreichen und sind ideale Ausflugsziele für die ganze Familie.

Panorama Walchsee